Navigation

Seelsorgeteam

Pfarrer i.R. Klaus Brüssermann

Subsidiar

Mit Eintritt in seinen Ruhestand zum 31. Juli 2007 ist Pfarrer Klaus Brüssermann als Subsidiar bei uns tätig. Gleichzeitig nimmt er das Amt des stellvertretenden Dechanten (Definitor) bis 2011 wahr.1936 in Wuppertal geboren, machte er 1956 am Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium das Abitur und studierte in Bonn und Köln Philosphie und Theologie, wobei er sich glücklich schätzte, Professor Joseph Ratzinger u. a. als Lehrer gehabt zu haben.

1962 wurde er im Kölner Dom zum Priester geweiht, wirkte bis 1967 als Kaplan in Köln, St. Agnes und in Sürth, St. Remigius, bevor er 1972 bis 1980 Pfarrer in St. Marien in Velbert wurde. 1980 betraute ihn Kardinal Höffner mit der Leitung der Pfarrgemeinde St. Marien in Bonn - Bad Godesberg; später kam noch die Pfarrgemeinde St. Augustinus hinzu. Diese beiden Gemeinden sind inzwischen fusioniert.