Navigation

Weihrauchfass

Fronleichnam – Erzbistum Köln © Laura Thomas – Some rights reserved. Quelle: http://bilder.erzbistum-koeln.de

Hauptamt

Kirchenmusiker/in (C) in Teilzeit (50%)

Der katholische Seelsorgebereich Bad Godesberg sucht für seine Gemeinde St. Marien und St. Servatius zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kirchenmusiker/in (C-Examen) in Teilzeit (50%).

Der Seelsorgebereich besteht aus drei großen Gemeinden und liegt im südlichen Teil der Universitäts- und Bundesstadt Bonn mit zahlreichen kulturellen und sonstigen Freizeitangeboten sowie allen Einrichtungen einer städtischen Infrastruktur. In den Kirchen der Gemeinde stehen u.a. folgende Orgeln zur Verfügung: St. Servatius: Schulte (II/27 1996), St. Augustinus: Kreienbrink (II/25 1961).

 

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Musikalische Begleitung und Gestaltung von Gottesdiensten
  • Leitung verschiedener kirchenmusikalischer Gruppen an St. Servatius

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Kirchenmusikalische Vielseitigkeit sowie Eigeninitiative und Kreativität
  • Teamfähigkeit und lebendige Kommunikation in der Zusammenarbeit mit dem Seelsorge - und Kirchenmusikerteam
  • Fähigkeit, sich und die Gemeinde für kirchenmusikalische Projekte zu begeistern.

Wir bieten:

  • Eine umfassende Einarbeitung
  • Zusammenarbeit mit einem kollegialen, engagierten Kirchenmusikerteam sowie einem musikalisch begeisterungsfähigen Seelsorgeteam
  • Arbeit in einem lebendigen und sangesfreudigen Seelsorgebereich
  • einen Arbeitsmittelpunkt in einem zentrums- und trotzdem naturnahen Stadtviertel
  • Beratung/Unterstützung bei der Wohnungssuche und allen offenen Fragen rund um Ihr neues Betätigungsfeld

 

Wir freuen uns auf eine kommunikative Persönlichkeit die den Anforderungen mit Freude und Kreativität begegnet. Die Anstellung und Vergütung erfolgt nach KAVO in der Entgeltgruppe 5.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 30. April 2020 an:

Kirchengemeindeverband Bad Godesberg
z.Hd. Frau Maria Keller
Am Fronhof 13
53175 Bonn

Gerne können Sie sich auch per E-Mail bewerben:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für weitere Fragen steht Ihnen Michael Langenbach-Glintenkamp zur Verfügung:

Telefon: 0157 31155671
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!