Navigation

Headerbild

Netzwerk für Familien und Kinder

Tag der offenen Tür 2011

Das Familienzentrum Rheinviertel stellte sich vor

Am Samstag den 17. September präsentierte sich das Familienzentrum im Pfarrzentrum St. Evergislus. Die Familien konnten sich über die Weiterentwicklung der Angebote in den Bereichen Beratung, Betreuung, Begegnung und Bildung informieren. Mit Unterstützung schauspielernder Streithähne demonstrierte Robert Herschung, wie Mediation funktioniert. Rechtsanwalt Robert Hassemer erläuterte, wie eine Rechtsberatung aussieht und Heilpraktiker Thomas Kirfel lieferte einen kurzen Abriss über die Besonderheiten der Naturheilkunde sowie einen Ausblick auf die geplanten Elternabende. Die Kinder nahmen begeistert am Mal-Event mit Leinwänden teil, staunten über die Darbietung von Zauberer Smitti und ließen sich in die Welt der „Raupe Nimmersatt“ entführen. Doris Düßdorf zeigte interessierten Besuchern, wie die Klangmassage funktioniert und wirkt. Ein bunter und informativer Nachmittag für die ganze Familie.