Navigation

Wir nehmen uns die Zeit für Sie

Informationen rund um das Thema Demenz

Demenz Partner

Videos der Ambulanten Demenzhilfe in Kooperation mit „Aktion Demenz Partner“

Demenz macht vielen Menschen Angst. Das wird schnell deutlich, wenn man Frauen und Männer – egal welchen Alters – auf der Straße fragt. Viele fühlen sich der Erkrankung, die bislang nicht heilbar ist, hilflos ausgeliefert.

Die Ambulante Demenzhilfe der Bürgerstiftung Rheinviertel hat sich der Aktion „Demenz Partner“ angeschlossen. Eine Initiative der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V., um das Bild und die Wahrnehmung von Menschen mit Demenz gesamtgesellschaftlich zu verändern. Grundlegendes zum Krankheitsbild und zum Umgang mit Menschen mit Demenz werden durch die Demenzfachkräfte der Bürgerstiftung in einem 90-minütigen kostenlosen „Kompaktkurs Demenz“ vorgestellt und mit den Teilnehmern/Innen diskutiert. Die Kurse finden zweimal in Jahr statt. Leider sind diese Kurse bedingt durch die Coronapandemie gerade nicht möglich. Deshalb finden Sie verschiedenen Informationen rund um das Thema Demenz in 5 kleinen Videos unter Projekte Ambulante Demenzhilfe.

 

Das Krankheitsbild der Demenz

html5 video loop by EasyHtml5Video.com v3.9.1

 

Risikofaktoren und Vorbeugung

html5 video loop by EasyHtml5Video.com v3.9.1

 

Verlauf und Behandlungsmöglichkeiten

html5 video loop by EasyHtml5Video.com v3.9.1

 

Umgang und Kommunikation mit Menschen mit Demenz

html5 video loop by EasyHtml5Video.com v3.9.1

 

Hilfreiche Adressen

html5 video loop by EasyHtml5Video.com v3.9.1

 

Bild: Demenz Partner © Thomas Trutschel

Videos: © Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz

Jetzt spenden

Für die Finanzierung der Ambulanten Demenzhilfe benötigen wir jährlich 65.000 Euro

Übernehmen Sie eine monatliche Leasingrate / Benzinkosten für den Smart der Ambulanten Demenzhilfe 120,00 Eurooder beteiligten Sie sich an den Kosten für die Schulungen zum ehrenamtlichen Demenzhelfer 2.500,00 Euro jährlich.