Navigation

Mit Gott in Verbindung treten

Unsere Gottesdienste unter der Woche

Die Messfeiern am Vormittag:

An jedem Vormittag außer am Montag finden in unserer Gemeinde um 9.30 Uhr Messfeiern statt. Uns ist es sehr wichtig, dass die Gemeinde an jedem Morgen die Gelegenheit hat, zur Eucharistiefeier zusammen zu kommen. Der gute Besuch aller Gottesdienste ermutigt und bestärkt uns darin.

  • dienstags feiern wir um 9.30 Uhr die Messe in Herz Jesu,
  • mittwochs um 9.30 Uhr in St. Evergislus,
  • donnerstags um 9.30 Uhr in St. Andreas,
  • freitags um 9.30 Uhr in Heilig Kreuz.

Einmal im Monat sind die Messen jeweils als Frauenmessen von unseren unterschiedlichen Frauengemeinschaften mitgestaltet. Regelmäßig werden in diesen Morgenmessen die Exequien für unsere Verstorbenen gehalten.

 

Messfeiern am Abend

Darüber hinaus feiern wir zusätzlich um 18.30 Uhr die Heilige Messe

  • montags um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Andreas,
  • mittwochs um 18.30 Uhr in St. Hildegard,
  • donnerstags um 18.30 Uhr in Herz Jesu,
  • freitags um 18.30 Uhr in St. Evergislus.

Die Abendmesse in St. Evergislus wird zum ruhigen Ausklang der Woche meditativ gestaltet und mit dem Gebet für die Verstorbenen verbunden, die in den zurückliegenden 15 Jahren in der entsprechenden Woche gestorben sind.

 

Andachten in der Woche

  • montags ist um 17.45 Uhr in St. Andreas eine Zeit der Stillen Anbetung; daran anschliessend wird um 18 Uhr der Rosenkranz gebetet.
  • dienstags beten wir um 17 Uhr in Herz Jesu den Rosenkranz und um 19 Uhr in Evergislus die Vesper.
  • mittwochs beten wir um 6.40 Uhr in St. Andreas die Laudes.
  • freitags beten wir um 16.30 Uhr in der Kapelle des St. Andreas Klosters den Rosenkranz und halten um 17.45 Uhr in St. Evergislus eine Zeit der Stillen Anbetung.