Navigation

Archiv 2009

St. Georg Kindertagesstätte - U3 Plätze für das Rheinviertel

Eröffnung am 1. Februar 2009

Die farbenfrohe und stimmungsvolle Gestaltung, der Kinderchor der Gemeinde, das Team der Einrichtung St. Georg und viele geladene Gäste bereicherten den Gottesdienst sehr und sorgten für eine gute Einstimmung in den weiteren Ablauf. Selbst den Kleinsten konnte man beim stimmungsvollen Mitwippen und Summen zusehen. Nach dem Gottesdienst strömte hunderte Besucher zur Kreisauer Str. 2. Zur Eröffnung wurde das weiße Band gemeinschaftlich durch die Bezirksbürgermeisterin Frau Schwolen-Flümann, die Oberbürgermeisterkandidaten Herrn Nimpsch und Herrn Dürig, Herrn Dechant Dr. Picken und durch die Leiterin der Einrichtung, Frau Sonja Floßbach, durchgeschnitten.

Dechant Dr. Picken weihte das Gebäude und alle Besucher ließen zum krönenden Abschluss einen Ballon in den Himmel steigen. Das junge motivierte Team der Einrichtung sorgte für eine einladende Atmosphäre und lud alle Besucher zu einer Entdeckungsreise in die außergewöhnlichen Räumlichkeiten ein. Individuelle Naturholzpodeste mit Höhlen, unterschiedlichen Ebenen, Nestern aus Rattan, Schaukelbalkenanlagen mit einladenen Hängeelementen und Funktionsräume (Rollenspielraum, Atelier, Turnraum, Mehrzweckraum) regten zum Ausprobieren und Staunen an. Für das leibliche Wohl sorgten die Jungstiftler der Bürgerstiftung mit viel Engagement und Einsatz. Die Georgschützen bewirteten die Besucher mit einer leckeren Suppe und rundeten die Sache damit ab. Alle engagierten Mitarbeiterinnen und viele Gäste sorgten für eine ausgeglichene Stimmung, so dass die Stunden wie im Fluge vergingen. Lächelnde Kinder, interessierte Besucher und begeisterte Stimmen nahmen das umfangreiche Angebot der Kindertagesstätte St. Georg und machten diese Ereignis zum einem unvergesslichen Tag.