Navigation

Archiv

Messdieneraktionstag

Messdieneraktionstag

Besuch im Ägyptischen Museum Bonn

Nachdem zahlreiche Kinder und Jugendliche am Altar in der Sonntagsmesse am 19. November 2017 in St. Evergislus den Messdienerdienst verrichtet hatten, stärkten sich 18 Teilnehmer und Leiter bei Spaghetti Bolognese bevor es ins Ägyptische Museum in der Universität Bonn ging.

Nach einer Fahrt mit dem ÖPNV, die wie im Flug verging, bekamen die Teilnehmer eine spannende museumspädagogische Führung. In dieser erfuhren Sie viel Interessantes rund um Pharaonen, Pyramiden und Balsamierungstechniken, aber auch über das normale Alltagsleben der Ägypter. Ein Highlight der Führung war sicherlich der echte Schädel eines mumifizierten Ägypters. Im Anschluss an die Führung konnten die Kinder in einer Rallye ihr neu erworbenes Wissen spielerisch austesten. Zuletzt konnten die Teilnehmer ihren Namen mit ägyptischen Hieroglyphen schreiben. Der Messdieneraktionstag, der von den Teilnehmern als spannend und informativ wahrgenommen wurde, endete um 17 Uhr im Jugendtreff an Herz Jesu. Danach gab es noch die Gelegenheit beim Firmeröffnungsgottesdienst mitzudienen.

Jugendreferent Johannes Hotze möchte sich abschließend sehr herzlich bei den begleitenden Leitern und den Eltern bedanken, die sich um die Verköstigung im Pfarrzentrum St. Evergislus gekümmert haben.