Navigation

„Die gesunde Entwicklung meines Kindes“

Ein Elternabend mit dem Kinderarzt Dr. Helbling in der Kindertagestätte „Die Regenbogenkinder“

Unter dem Motto „Gesund groß werden“ stand die Gesprächsrunde mit dem ortsansässigen Kinderarzt Christoph Helbling, die wir am 17. Januar 2012 veranstalteten. Anlass waren allgemeine Fragen unserer Eltern zum Thema Krankheit, die in der Winterzeit oft auftretenden grippalen Infekte der Kinder sowie Fragen zum Umgang mit kranken Kindern in der Kita. Der Gruppenraum war mit 22 Elternteilen, 6 Erzieherinnen und dem eingeladenen Kinderarzt bis auf den letzten Platz besetzt.

Viele Fragen von Seiten der Eltern, wie auch den Erzieherinnen, z. B. wann ist ein Kind krank und muss zuhause bleiben, was bedeutet Fieber usw. wurden von Dr. Helbling fachgerecht und praxisnah erörtert und beantwortet. In diesem Kontext wurden die verschiedenen Sichtweisen „Was ist Krankheit und wie gehe ich damit um“, deutlich. Es entstand eine lebhafte und bisweilen konträre Diskussion. Bei deren Verlauf wurde deutlich, dass verschiedene Aspekte, wie z. B. Absprachen und gute Zusammenarbeit mit der Kita, das Schaffen von Netzwerken zur Betreuung kranker Kinder wie auch gesundheitsfördernde Angebote (Bewegung, ausgewogene Ernährung) für das gesunde Aufwachsen der Kinder sehr wichtig sind. Am Ende der Veranstaltung dankten alle Anwesenden Herrn Dr. Helbling für die vielen erhaltenen Informationen, rund um die Gesundheitsförderung der Kinder.

Monika Lorke, Leiterin Kita „Die Regenbogenkinder