Navigation

Gemeindebistro sucht Ehrenamtliche

Frühstückstisch im Bistro Herz Jesu

Ort der Begegnung für Jung und Alt

Das Gemeindebistro der katholischen Kirchengemeinde St. Andreas und Evergislus in der Beethovenallee sucht ab September weitere ehrenamtliche Helfer. Die Einrichtung gegenüber der Kirche Herz Jesu im Villenviertel, ist nun schon seit über 10 Jahren in Betrieb.

Dienstags bis freitags von 9 bis 12 Uhr gibt es hier die Möglichkeit kostengünstig zu frühstücken. Der Erlös kommt den Projekten der Kirchengemeinde und der Bürgerstiftung Rheinviertel zugute. Gesucht werden Ehrenamtliche, die einmal pro Woche die Bewirtung der Gäste übernehmen. „Es ist ein schöner Ort der Begegnung für junge Mütter mit Kleinkindern, aber auch ältere Besucher kommen oft hierher, um sich in gemütlicher Atmosphäre auszutauschen. Für ein ausgedehntes Frühstück oder auch einen ‚schnellen Kaffee‘ inmitten des Villenviertels ist es der perfekte Ort. Wir freuen uns, dass das Bistro mithilfe ehrenamtlicher Hilfe schon so lange besteht – das soll auch so bleiben“, sagt Verena Kraft-Tigges, Ehrenamtskoordinatorin im Rheinviertel.

Wer sich für eine Mitarbeit interessiert, kann sich bei Frau Kraft-Tigges melden unter
Telefon: 0228 36834223 oder per E-Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.