Navigation

Unser Seelsorgeteam

Das Seelsorgeteam der Kirchengemeinde St. Andreas und Evergislus besteht gegenwärtig aus zehn Personen.

Leitender Pfarrer der katholischen Pfarrei im Rheinviertel ist seit November 2004 Pfarrer Dr. Wolfgang Picken, der von Januar 2009 bis Dezember 2016 auch gleichzeitig Dechant des Dekanates Bonn-Bad Godesberg war. Seit dem 1. Januar 2013 nimmt er das Amt als Pfarrer in der Kath. Kirchengemeinde St. Marien und St. Servatius im Burgviertel – hier war er bereits seit 2011 als Pfarrverweser tätig - und in der Südgemeinde, der Kath. Kirchengemeinde St. Martin und Severin, wahr.

Kaplan Martin Reimer ist seit dem 15. August 2012 als Priester im Team tätig, Pfarrvikar Wolfgang Biedaßek seit dem 24. August 2016; Pfarrer i.R. Brüssermann, der bis Ende Juli 2008 die Pfarrgemeinde St. Marien und St. Augustinus leitete, unterstützt als Subsidiar die Seelsorge in der Gemeinde.

Als Laien in der Seelsorge gehören Pastoralreferentin Carmela Verceles und Pastoralreferent Joachim Klopfer unserem Team an. Ergänzt wird das Seelsorgeteam durch die beiden Jugendreferenten Stefan Rachow und Oliver Heiser. Herr Klopfer hat seine Aufgabe im September 2016, Herr Rachow im März 2007, Herr Heiser 2012 und Frau Verceles im September 2013 aufgenommen.

Das Team hat die unterschiedlichen Arbeitsbereiche der Seelsorge untereinander aufgeteilt. Jeden Dienstag trifft sich die Seelsorgerunde zur Koordination ihrer Aufgaben, zum Austausch und zur Konzeption neuer seelsorglicher Impulse. Anfragen richtet man deshalb am besten bis Montag vormittags über das Pfarrbüro an das Team.

Das Seelsorgeteam wird von einigen Ruhestandsseelsorgern unterstützt. Dazu gehören Pfarrer i.R. Herbert Sibbe, der viele Jahre in der Auslandsseelsorge tätig war, sowie Pfarrer i.R. Msgr. Dr. Wolfgang Offermanns, der nach Jahren der Tätigkeit für das Bistum Essen zum Ruhestand in das heimatliche Godesberg heimgekehrt ist.